Ground Fighting

▼ Weitere Infos ▼

Der Kampf auf dem Boden wird im KCGT innerhalb der MMA-Gruppen trainiert. Im Ground Fighting finden sich Einflüsse aus dem Brazilian Jiu-Jitsu, Ringen und dem Judo wieder. Der Bodenkampf ist eine wichtige Disziplin des MMA. Hier lernen Sie, wie Sie einen Gegner schnell zu Boden bringen und ihn dann unter Einsatz von Hebeln, Griffen und Schlagtechniken kontrollieren. Gleichzeitig lernen Sie sich gegen solche Techniken effektiv zu verteidigen. Eine fordernde und technisch höchst anspruchsvolle Disziplin des Kampfsports, die gleichzeitig sehr effektiv die Fitness steigert.